Warenkorb

Tatort Nikolaikirche

Die 700 Jahre alte Nikolaikirche wurde am Donnerstag, 12.10.2017 zum Schauplatz eines Tatortes. Ralf Strackbein stellte in einem vollen Kirchehaus seinen neusten Tristan Irle vor. Unterstütz wurde er dabei von der Kantorei Siegen, unter der Leitungvon Ute Debus und den Solomusiken Ann-Kathrin Hermmersbach, Saxophon und Marco Hoffmann, Klavier. Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste von Gemeindepfarrer Stefan König. »Es war für mich etwas Besonderes in dieser Kirche vor so vielen Menschen zu lesen«, sagte der Autor nach einer geglückten Premiere.

Wichtiger Hinweis: Bestellungen werden versandkostenfrei zugestellt. Beachten Sie, dass Büchersendungen u. Warensendungen zwischen 2 - 4 Werktage unterwegs sein können. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Log In or Register

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen